Dr. Johannes Wehner

Patentanwalt

European Patent Attorney

European Trademark & Design Attorney

Diplom-Chemiker

LL.M. (University of Liverpool)

Diplom-Jurist (Univ. Kiel)

Wirtschaftsjurist (Univ. Bayreuth)

Lebenslauf

Nach meinem Abitur an der Rabanus-Maurus-Schule (Domgymnasium) in Fulda studierte ich von 1999 bis 2004 zunächst Jura an der Universität Bayreuth und an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. An der Universität Bayreuth absolvierte ich zudem erfolgreich die Ausbildung zum Wirtschaftsjurist (Univ. Bayreuth), in Kiel schloss ich meine juristische Ausbildung erfolgreich als Diplom-Jurist (Univ. Kiel) mit dem 1. Juristischen Staatsexamen ab.

Im Anschluss an meine juristische Ausbildung studierte ich von 2004 bis 2009 an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Chemie mit dem Schwerpunkt organische und medizinische Chemie. Praktische Erfahrung während dieser Zeit habe ich u.a. im Polyurethanforschungszentrum der BASF in Lemförde gesammelt. Im Anschluss an mein Studium folgte die Promotion im Fach Chemie am Otto Diels-Institut für Organische Chemie bei Prof. Lindhorst, unterstützt durch ein Stipendium der Evonik Stiftung.

Meine Ausbildung zum Patentanwalt begann ich 2012 in einer Patentanwaltskanzlei in München. Diese umfasste neben der Tätigkeit in einer Kanzlei auch Stationen beim Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) und beim Bundespatentgericht. Parallel hierzu absolvierte ich erfolgreich das Master-Studium „Technology and Intellectual Property Law“ an der University of Liverpool (England).

Seit Juni 2016 arbeite ich als Patentanwalt in meiner Heimatstadt Fulda.

Kooperationen

Seit 2016 besteht meine Kanzlei für Patentrecht in Fulda mit den Schwerpunkten Patentrecht, Markenrecht, Designrecht und Recht der Arbeitnehmererfindungen. Seit Gründung meiner Kanzlei arbeite ich regional, national und international mit einem verlässlichen Netzwerk zusammen – u.a. mit Rechtsanwälten unterschiedlicher Fachrichtungen, die mein Beratungsangebot im Bereich gewerblicher Rechtsschutz sinnvoll ergänzen.